Unterwegs // Stettiner Haff

365 Kilometer Richtung Norden um für 2 Tage das Wasser zu sehen. 4 Stunden Autofahrt. Und das Gefühl frei zu sein. Nie war es so schön wie dieses Mal. Eindrücke vom letzten Wochenende für mich und für euch.

5 Kommentare

  1. das sieht wirklich nach einem vortrefflichen Abstecher ans Meer aus! Vielen Dank fürs Entführen und liebe Grüße, Theresa

  2. Bei deinen Bildern wünsche ich mich direkt an den Strand um mir dort in einem dieser schicken Strandkörbe ein dauerhaftes Lager für den Sommer aufzuschlagen 🙂

  3. Wundervolle Bilder, die meine Sehnsucht nach Meer in's unermessliche steigern. Habt ihr spontan irgendwo gezeltet?
    Bis September muss ich noch warten, dann ist auch bei mir ein kleiner Urlaub an der Ostsee geplant. Doch am liebsten würde ich sofort los düsen, so weit hab ich es ja gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.