Mood – Grau-blauer Sommer

Mein Sommer. Immer am Meer. Und wenn nicht da, dann immer seine Farben. Um mich herum und in mir drin.

Die passenden Töne gleich noch dazu. Eine Liebeserklärung, von einer so sanften Stimme. Wehmut im Herzen. Die Gedanken am Meer. Denn es ist immer da. In der Vergangenheit und auch in Zukunft. Und hier in der kleinen Großstadt, weil ich darin schwimme. In den Erinnerungen. Und sie tragen mich wie Wellen. Fort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.